See other templatesAnderes Projekt

Deflex-Reflexbogen

Erste Beispiele dieses Designs finden sich in den Angularbogen aus dem ägyptischen und mesopotamischen Kulturkreis. Die Ureinwohner Nordamerikas haben den Recurvebogen weiter entwickelt und die besondere Wirkungsweise des Deflex-Reflexdesigns erkannt.

Eleganz trifft Effizienz

Merkmale und Eigenschaften

 

Der Deflex-Reflexbogen ist die Optimierung des Recurvebogens. Die deflexe Form in Griffnähe reduziert die Materialbelastung.

Durch mehr Masse im inneren Wurfarmabschnitt wird die Voraussetzung für zusätzliche Energiespeicherung geschaffen. Die langgezogenen Curves mit mehr oder weniger Progression arbeiten dynamisch. Sie sorgen für eine gute Vorspannung und tragen selbst zur zusätzlichen Energiespeicherung bei.

Das Ergebnis ist ein Bogen der sich kraftvoll und doch angenehm weich bis zum Vollauszug ausziehen lässt.

Holz

Osage Orange

Länge

individuell und je nach Bogendesign (56 – 68 Zoll)

Zuggewicht

30 – 70 lb

Extras

Horntips, Schlangenhautbacking

Herstellung Deflex-Reflexbogen